Dienstag, Januar 10

Time won't let us stop



Ich bin frisch verliebt und könnte es in die ganze Welt hinausrufen. Ich kann meine Finger kaum von ihr lassen und lasse ich sie kurz in einer Ecke liegen, so schmachtet sie mich auf herzzereissendste Weise aus ihrem grossen Auge an.
Aber wie Verliebte das öfters tun sollten, übe ich mich in Zurückhaltung und lerne meine Angebetete erstmal intensiv kennen.
Ich liebe dich, Nikon de Neunzig! <3

Da ich aber plane, meine nächste Abschnittszukunft mit ihr zu verbringen, werden in diesem Blog nun wohl öfters viele bunte Bildchen zu sehen sein und alles nimmt endlich die ungefähre Richtung ein, die ich mir vorgestellt habe.

In diesem Sinne, verspätet:




Dapayk & Padberg feat. Caro - Island (Noze Remix)


Auf 2012, auf qualitativ wie quantitativ bessere fotografische Dokumentation, auf mehr kleidertechnische Selbstdarstellung, auf schöner geschniegelte Worte!
Auf 2012, auf billiges Bier, schöne Menschen und auf die elektronische Tanzmusik!

Auf 2012, auf Zukunftsangst und Endzeitdepressionen!

Auf 2012, auf den Anfang vom Ende und das Ende von allem!


Darauf, dass Blogger endlich aufhört, meine Bilder grundlos zu verzerren, wenn ich sie vergrössere.
Und natürlich auf meine Lomokamera, die meine Lomofilmsammlung endlich sinnvoll ergänzen wird.
Bis es soweit ist, einige kulinarische Schnappschüsse plus noch mehr aus der Kategorie "Waldgehängsel".










1 Kommentar:

  1. dafür nicht (:
    Ich liebe Fjällräven unglaublich, einfach ein totales Kultobjekt. :)

    AntwortenLöschen